Leuchtdisplays

Leuchtende Beispiele für starke Auftritte - erstaunlich vielseitig, unvergleichlich einfach, aussergewöhnlich ökologisch und überraschend preiswert.

Unsere Leuchtdisplays werden aus erstklassigen Materialien inhouse hergestellt und sind mit modernster Technik ausgestattet. Damit rücken Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistung auf einzigartige Weise ins beste Licht.

Unsere Produktpalette reicht vom klassischen MoLED im Standardformat, über das FixLED im massgeschneiderten Format bis hin doppelseitig beleuchteten Version, dem BigLED.

Plotfactory Leuchtdisplays 1200 1200px
TEST 2
Zum Sporttreiben an die französische Mittelmeerküste

Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes durfte ein Team, bestehend aus Mitarbeitern der PlotFactory und dem Atelier Bischof in Tübach, ein ganz besonderes Leuchtdisplay der Eigenmarke FixLED für einen Unternehmer aus dem St. Galler Rheintal anfertigen und montieren. Das fix installierte Leuchtdisplay hat eine Fläche von 8.6 m x 2.7 m. Somit sind fast 24 m2 Wandfläche hinterleuchtet. Durch die einzigartige, filigrane Optik des Aluminiumrahmens und die geringe Bautiefe von 40 mm liess sich das FixLED optimal in die Wand integrieren und wirkt sowohl elegant als auch ästhetisch. Als Motiv hat der Kunde einen Blick auf die bekannten, farbenfrohen Hausfassaden der Côte d’Azur gewählt. Das hochwertig bedruckte Textil und die eigens entwickelte Ausleuchttechnik sorgen für brillante Farben, intensive Farbwirkung und schaffen so eine besonders realistische Atmosphäre. Die dazugehörige Ansteuerung (mittels Dali) wurde in der danebenliegenden Garage installiert. So bleibt der Fitnessraum frei von technischen Geräten und die dimmbare Ansteuerung kann einfach über den Lichtschalter geregelt werden. Was unseren Kunden zu diesem besonderen Projekt bewogen und wie er die Zusammenarbeit mit unserem Team erlebt hat, ist im Interview zu lesen: Wie sind Sie auf die Idee gekommen einen Fitnessraum mit einem Leuchtdisplay auszustatten? Wir wollten die grosszügige Wand mit einer vollflächigen Fotografie gestalten. Da ein möglichst lebendiger Eindruck angestrebt wurde, war die hinterleuchtete Variante für uns die richtige Lösung. Aus welchem Grund haben Sie dieses Motiv verwendet? Wir lieben die Côte d’Azur. Das Bild steht somit für unseren Sehnsuchtsort und schafft durch die frontale Perspektive eine sehr realistische Atmosphäre. Warum haben Sie für die Anfertigung und Montage das Team vom Atelier Bischof und der PlotFactory ausgewählt? Wir haben geschäftlich bereits gute Erfahrungen mit dem Atelier Bischof, was dann in der Projektierung und Umsetzung bestätigt wurde. Was hat Ihnen an der Umsetzung bzw. der Zusammenarbeit besonders gefallen? Es wurden alle Möglichkeiten seriös aufgezeigt und sogar mit mobilen Leuchtkästen in unserem Raum bemustert. Die Ausführung erfolgte zeitgerecht und in hervorragender Qualität. Vielen Dank für die tolle Umsetzung!

767x473 Jumbo 2
Massgeschneiderte Leuchtkraft

Für die Jumbo-Filiale an der bekannten Clarastrasse in der Basler-Innenstadt durften wir ein Leuchtdisplay der Produktgruppe FixLED im massgeschneiderten Format produzieren und montieren. Eine besondere Herausforderung bei der Produktion war die Integration einer Zeitschaltuhr inklusive Stützbatterie, die nicht nur die wöchentlich programmierten An- und Ausschaltzeiten reguliert, sondern auch pünktlich zum Basler „Morgenstraich“ die Lichtelemente des Leuchtdisplays deaktiviert. Der Basler „Morgenstraich“ ist ein festes Ritual zum jährlichen Auftakt der Basler Fasnacht. Zu diesem Zeitpunkt wird die gesamte Innenstadt vollständig verdunkelt. Dies gilt selbstverständlich auch für Leuchtdisplays und wurde bei der Programmierung der Zeitschaltuhr berücksichtigt. Das Leuchtdisplay hat eine Breite von 6.9 m und eine Höhe von 2.9 m. Diese Fläche ist mit erstklassigen LEDs feinmaschig ausgestattet, die für eine intensive und gleichmässige Farbwirkung sorgen. Da das Leuchtdisplays einen sehr hohen Anlaufstrom benötigt, wurde ein spezieller Schutz eingebaut, damit die Leuchtelemente nacheinander einschalten. Der Alurahmen mit einer geringen Bautiefe von 40 mm ist bespannt mit einem hochwertig bedruckten Textil, dass in dem speziellen Fall direkt bedruckt und am Stück produziert wurde. Die Montage des Leuchtdisplays erfolgte in zwei Schritten. Um den Geschäftsbetrieb, der morgens 8.30 Uhr startet, nicht zu stören, wurde das Leuchtdisplays schon in den frühen Morgenstunden aufgebaut und montiert. Die genaue Einstellung der Elektrik erfolgte in einem zweiten Schritt. Weitere Umsetzungsbeispiele im Bereich Beklebung unter: Leuchtdisplays