New Arrival 3D

Mit der Kampagne "New Arrival 3D" setzt sich Schild einmal mehr in Szene: Gekonnte Interaktion zwischen Kunde und Modehaus entsteht durch ein cleveres Gesamtkonzept rund um das Thema 3D.

Die Schwierigkeit war:

Ein Schaufenster so zu nutzen, dass die Dreidimensionalität mittels Brille aus jedem Winkel zum echten Erlebnis wird. Die kreative Idee des Modehauses mittels 3D–Brille und deren räumlichen Tiefenwirkung sichtbar hervorzubringen und den gewünschten Effekt eindrucksvoll in Szene zu setzen war dabei die grosse Herausforderung.

Und das ist unsere Lösung:

Nach umfangreichen Testprints auf unterschiedlichsten Trägermaterialien wurde eine spezielle Filterfolie entwickelt, auf der die 3D-Wirkung der Models im Hintergrund optimal zur Geltung kommt. Das komplexe Zusammenspiel der Brillen mit dem Bild im Hintergrund wurde durch unsere Grafik optimal aufeinander abgestimmt, damit die dreidimensionale Umsetzung das Erlebnis abrundet. Mehrere Brillen wurden von aussen in verschiedenen Höhen auf den Schaufenstern angebracht.

Kunde:
SCHILD